Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: +Einbruch in Wohnhaus in Bramel +Einbruch in Elektrogeschäft in Bokel

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Bereich Öffentlichkeitsarbeit

    Pressemeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch vom 07.12.2007

    Einbruch in Wohnhaus Bramel (LK Cuxhaven). Im Zeitraum vom 4.-6.12.07 drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Sichterstraße ein und entwendeten ein Fernsehgerät, einen DVD-Player sowie eine geringe Menge vorgefundenes Bargeld. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sichunter Tel.: 04706/9480 bei der Polizei Schiffdorf zu melden.

    Einbruch in Elektrogeschäft Bokel (LK Cuxhaven). In der Nacht zum 06.12.07 (Nikolaustag) warfen noch unbekannte Täter die Schaufensterscheibe eines Elektrofachgeschäftes in der Hauptstraße ein und entwendeten aus der Auslage mehrere Rasierapparate. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

    Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Schiffdorf zu melden (Tel.: 04706/9480).


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: