Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung Hemmingen: Kleinkind bei Sturz in Wasserschacht lebensgefährlich verletzt - Zweijährige verstirbt in der Nacht in Klinik

Hannover (ots) - Das gestern Nachmittag im Freibad in Arnum in einen Wasserschacht gestürzte Kleinkind (wir haben berichtet) ist in der Nacht zu Freitag in einer Klinik verstorben. /now, st

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3384894

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: