Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter überfällt Getränkemarkt

Hannover (ots) - Montagabend, gegen 20:30 Uhr, hat ein Mann einen Getränkemarkt an der Scherenbosteler Straße in Bissendorf (Wedemark) überfallen und ist mit Geld geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatten sich ein 18-jähriger Angestellter sowie eine 48 Jahre alte Kundin im Eingangsbereich des Marktes aufgehalten als der - mit einer Sturmhaube maskierte - Räuber das Gebäude betrat. Er bedrohte die Frau mit einer Waffe und forderte sie auf, das Geschäft zu verlassen. Dem kam sie nach. Anschließend wandte er sich dem jungen Mann zu und ging mit diesem zu den Kassen. Dort ließ sich der Täter das Geld einpacken und griff auch selbst in die Kassenlade. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung. Der Angestellte alarmierte die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Flüchtigen verlief ergebnislos. Der Räuber ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, hat eine kräftige, sportliche Statur, spricht akzentfrei Deutsch und trug während des Überfalls schwarze Kleidung. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. / tr, pu

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: