Polizeidirektion Hannover

POL-H: Unbekannte überfallen 28-Jährigen - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots) - Freitagabend, gegen 19:00 Uhr, haben zwei bislang unbekannte Täter einen 28 Jahre alten Mann an der Stammestraße (Ricklingen) überfallen und sind anschließend ohne Beute geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der 28-Jährige zu Fuß auf dem Stichweg der Stammestraße gegenüber der Pfarrstraße unterwegs gewesen. Plötzlich traten zwei Unbekannte an ihn heran und brachten ihn durch Tritte im Bereich der Beine zu Fall. Im Anschluss durchsuchten sie das Opfer, warfen das in seiner Hosentasche aufgefundene Handy nach kurzer Inaugenscheinnahme auf den Boden und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109 - 3920. /mi

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jenny Mitschke
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: