Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte beschädigen Parteibüros

Hannover (ots) - Heute Nacht haben Unbekannte mehrere Scheiben eines Parteibüros an der Walter-Gieseking-Straße (Südstadt) sowie Fensterscheiben eines Büros einer weiteren Partei am Senior-Blumenberg-Gang (Mitte) eingeworfen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge vernahm ein Anwohner an der Walter-Giesking-Straße gegen 00:45 Uhr Scheibenklirren und sah anschließend zwei dunkel gekleidete Personen vom Tatort flüchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Die Unbekannten hatten mit Pflastersteinen die Scheibe der Eingangstür sowie zwei Fensterscheiben des Büros eingeworfen. Nach polizeilichen Schätzungen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1 500 Euro. Heute Morgen, gegen 08:45 Uhr, bemerkten Mitarbeiter des Büros einer anderen Partei am Senior-Blumenberg-Gang insgesamt sechs - ebenfalls mit Steinen - eingeworfene Scheiben. Der Schaden beträgt hier zirka 1 000 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /hil,schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Holger Hilgenberg
Telefon: 0511 109 1042
Fax: 0511 109 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: