Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Zwei Pkw in Brand gesetzt

Hannover (ots) - Heute Nacht, gegen 04:00 Uhr, haben Unbekannte auf dem Parkplatz eines Sportvereins am Spielplatzweg in Godshorn (Langenhagen) zwei Autos angezündet.

Ein Passant hatte gegen 04:00 Uhr den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert, dass es in der Nähe des Dorfgemeinschaftshauses Godshorn brennen würde. Ersten Feststellungen zu Folge waren auf dem Parkplatz am Spielplatzweg ein BMW Z3 und ein Seat Arosa in Brand geraten. Der Seat brannte komplett aus, der BMW wurde im Frontbereich beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf zirka 10.000 Euro. Brandermittler haben heute die beiden Fahrzeuge untersucht und gehen von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511/109-5555 entgegen. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: