Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte zünden Holzschuppen an

Hannover (ots) - Durch ein Feuer ist Sonntagabend gegen 23:10 Uhr ein Holzschuppen an der Straße Talkamp (Garbsen - Auf der Horst) zerstört worden. Ein weiterer, unmittelbar angrenzender Schuppen wurde ebenfalls beschädigt. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Mehrere Passanten hatten das Feuer gegen 23:10 Uhr bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen, durch die ein Holzschuppen zerstört sowie ein unmittelbar angrenzender Schuppen beschädigt wurden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 5 000 Euro. Brandermittler haben den Geschehensort heute untersucht und gehen davon aus, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Wer Hinweise geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung./ schie, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: