Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Ausgebrannte Gartenlaube

Hannover (ots) - Offensichtlich sind bislang Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Laube an der Berggartenstraße (Herrenhausen) eingebrochen und haben sie in Brand gesetzt.

Ein 63-Jähriger hatte am Montagmorgen die Feuerwehr verständigt. Bei dem Brand ist die Gartenlaube nahezu zerstört worden. Die Ermittler gehen nach ihrer heutigen Untersuchung von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten sich unbekannte Täter Zutritt zur Laube eines 27-Jährigen verschafft und sie dann angezündet. Derzeit ist unklar, ob etwas gestohlen wurde. Den entstandenen Schaden schätzen die Beamten auf zirka 5.000 Euro.

Hinweise hierzu nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /st, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: