Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Feuer in leerstehendem Gebäude

Hannover (ots) - Am Mittwochabend, gegen 18:00 Uhr, ist es in einer Lagerhalle auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs am Weidendamm (Nordstadt) zu einem Brand gekommen. Die Polizei geht von einer fahrlässigen Begehung aus.

Ein Anwohner hatte das Feuer auf dem Gelände bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand, der offensichtlich in einem Raum im Dachgeschoss des leerstehenden Lagergebäudes ausgebrochen war, schnell löschen. Durch das Feuer wurde lediglich der Raum sowie dort abgestellter Unrat beschädigt. Ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile konnte verhindert werden, Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Beamte des Branddezernates haben den Geschehensort heute untersucht und gehen von einer fahrlässigen Brandstiftung aus. Der entstandene Schaden wird auf etwa 5 000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /he,hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jacobe Heers
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: