Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Nachtragsmeldung - Kellerbrand in Gewerbegebäude

Hannover (ots) - Am Samstag, gegen 12:30 Uhr, war es an der Alemannstraße (Vahrenwald) zu einem Feuer im Keller eines Gewerbeobjektes gekommen. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Begehung aus und sucht Zeugen.

Anwohner hatten am Samstag das Feuer bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Diese konnten den Brand in dem mehrgeschossigen Gebäude schnell löschen, so dass sich das Feuer nicht auf andere Gebäudeteile ausbreitete (wir haben berichtet). Brandermittler haben den Geschehensort heute untersucht und gehen davon aus, dass im Keller abgestellter Sperrmüll vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung durch Feuer. Der entstandene Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeikommissariat Nordstadt unter der Telefonnummer 0511 109-3117 entgegen. /he,st

Unsere Ursprungsmeldung: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/66841/2523242/pol-h-kellerbrand-in-gewerbegebaeude

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Jacobe Heers
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: