Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Laatzen: Unbekannte zünden Carport an

Hannover (ots) - In der Nacht zu Donnerstag ist am Müllinger Weg in Rethen der zu einem Einfamilienhaus gehörende Carport in Brand geraten. Die Ermittler gehen von einer vorsätzlichen Tat aus und suchen Zeugen.

Der Hauseigentümer hatte gegen 03:00 Uhr ein Knistern vernommen, aus dem Fenster geschaut und Rauchentwicklung im Innenhof bemerkt. Als er nachschaute, stellte er fest, dass sein Carport brannte. Nach ersten eigenen, vergeblichen Löschversuchen verständigte er schließlich Feuerwehr und Polizei. Bisherigen Erkenntnissen zufolge haben unbekannte Täter den Carport angesteckt. Dabei ist zum einen die Rückseite, aber auch im Unterstand gestapeltes Kaminholz beschädigt worden. Ein Gebäudeschaden entstand nicht.

Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung durch Feuer und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0511 109-4315. / st, he

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: