Polizeidirektion Hannover

POL-H: Brand im Torfwerk

Hannover (ots) - In der Nacht zu Mittwoch ist auf dem Gelände eines Torfwerks an der Schneerener Straße (Neustadt am Rübenberge) eine Förder- und Siebanlage in Brand geraten.

Gegen 02:00 Uhr hatte die Feuerwehr den Einsatz zu dem Brand in dem Neustädter Torfwerk erhalten. Die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes, die heute den Brandort untersuchten, gehen von einem technischen Defekt an der Förder- und Siebanlage der Firma aus. Durch den entstandenen Brand fing in der Folge auch loser auf dem Förderband sowie auf dem Boden aufliegender Torf Feuer. Darüber hinaus wurde der Unterstand eines Radladers in Mitleidenschaft gezogen. Die Sortieranlage des Torfwerks ist bei dem Brand komplett zerstört worden. Insgesamt entstand ein Schaden von zirka 100 000 Euro. /st, he

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: