Polizeidirektion Hannover

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera! Unbekannte hebt mit gestohlener EC-Karte Geld ab

Hannover (ots) - Eine bislang unbekannte Frau hat am 03. September 2011 mit einer zuvor entwendeten EC-Karte an einem Geldautomaten an der Straße Lange Laube (Mitte) Geld erlangt. Die Polizei sucht die mutmaßliche Betrügerin jetzt mit Bildern aus der Überwachungskamera.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge waren unbekannte Täter am 03. September 2011 zwischen 16:00 und 16:30 Uhr in die Wohnung einer 49-Jährigen an der Straße Schäferweg in Langenhagen eingebrochen. Dort entwendeten sie neben Bargeld, Schmuck und einer Digitalkamera auch eine EC-Karte samt dazugehörigem PIN. Noch am gleichen Tag gegen 18:10 Uhr, hob eine bislang unbekannte Frau mit dieser Karte in einer Bank an der Straße Lange Laube Geld an einem Automaten ab. Hierbei wurde die Betrügerin gefilmt.

Sie hatte zur Tatzeit braune, lange Haare mit Locken und war mit einer rosa karierten, kurzen Hose, einem rosa Oberteil ohne Ärmel und rosa Schuhen bekleidet. Die Gesuchte hat eine schlanke Figur, eine gepflegte Erscheinung und ist vermutlich südländischer Herkunft.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der abgebildeten Frau oder dem Tatgeschehen machen können. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. / krä, ste Das Bild zur Meldung finden Sie zum Download unter

http://www.presseportal.de/link/PD_Hannover

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Krämer
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: