Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf
Öffentliche Fahndung mit Foto aus Überwachungskamera Unbekannter erbeutet Geld mit entwendeter EC-Karte - Hannover

    Hannover (ots) - Im Zeitraum zwischen dem 05.05. und dem 31.05.2009 hat ein Unbekannter mit einer entwendeten EC-Karte insgesamt etwa 25 000 Euro an verschiedenen Geldautomaten im Stadtgebiet Hannover abgehoben. Die Polizei sucht nun mit Hilfe eines Fotos einer Überwachungskamera nach dem Täter.

    Der Unbekannte hatte bereits Ende April die EC-Karte eines 29-Jährigen in Seelze entwendet. Zwischen dem 05.05. und dem 31.05.2009 erlangte der Täter bei insgesamt 27 Abhebungen knapp 25 000 Euro vom Girokonto des Geschädigten. Die Auszahlungen erfolgten an Geldautomaten verschiedener Banken im Stadtgebiet Hannover. Bei einer Abhebung am Engelbosteler Damm (Nordstadt) wurde der Täter am 17.05.2009 videografiert. Der Gesuchte ist etwa 20 bis 30 Jahre alt, er trug einen lilafarbenen Kapuzenpullover und eine dunkle Sonnebrille. Die Polizei fahndet nun nach dem Täter mit einem Foto aus einer Überwachungskamera. Wer kann Angaben zu dem unbekannten Mann machen? Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Seelze unter der Telefonnummer 05137 8270 entgegen. / ste, st

    Das Bild des Gesuchten finden Sie zum Download unter www.polizeipr esse.de/pm/66841/polizeidirektion_hannover/?keygroup=bild

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Heiko Steiner
Telefon: 0511 -109 -1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: