Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung zur Pressinformation Nr. 5 vom 09.08.2009 79-Jähriges Brandopfer verstorben Mittelstraße
Hänigsen

    Hannover (ots) - Die am 08.08.2009 bei einem Wohnungsbrand an der Mittelstraße in Hänigsen lebensgefährlich verletzte 79-jährige Frau ist gestern Vormittag verstorben.

    In der Fünf-Zimmer-Wohnung der Frau war es abends zu einem Brand gekommen, bei dem die 79-Jährige schwer verletzt worden war - wir berichteten. Die Frau erlag gestern Vormittag in einem Krankenhaus den Folgen der erlittenen Brandverletzungen. Die Ursache des Feuers lässt sich aufgrund des hohen Zerstörungsgrades in dem Zimmer, in dem der Brand ausgebrochen war, nicht mehr feststellen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 100 000 Euro geschätzt. / noe, sw

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: