Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Duo überfällt Spielhalle Wallstraße
Neustadt am Rübenberge

    Hannover (ots) - Zwei maskierte Männer haben gestern, kurz vor Mitternacht, eine Spielothek an der Wallstraße in Neustadt überfallen. Das Duo ist mit Geld geflüchtet.

    Die 46-jährige Angestellte hatte vorgehabt, den Laden über den Notausgang zu verlassen, als sie von den beiden maskierten Männern abgefangen und in die Spielhalle zurückgedrängt wurde. Einer der Täter warf die Frau zunächst auf den Boden. Anschließend schob er sie unter ständigem Festhalten zum Tresor. Nachdem die 46-Jährige den Geldschrank unter Zwang geöffnet hatte, stieß sie einer der Männer in einen nicht verschlossenen Toilettenraum - hier sollte die 46-Jährige verharren. Die Unbekannten leerten den Tresor und flüchteten mit der Beute. Einer der Täter ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, war dunkel bekleidet und trug gelbe Haushaltshandschuhe. Der zweite Mann ist zirka 1,60 bis 1,65 Meter groß. Er war ebenfalls dunkel bekleidet und trug schwarze Handschuhe sowie eine grüne Stumpfmaske mit Sehschlitzen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Hannover - Telefonnummer 0511 109-5222./st, sw

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: