Polizeidirektion Hannover

POL-H: Brand in Einfamilienhaus Dudenser Straße
Neustadt a. Rbge.-Dudensen

    Hannover (ots) - Samstagnacht ist es gegen 23:45 Uhr zu einem Brand in einem Einfamilienhaus an der Dudenser Straße in Neustadt gekommen. Es hat keine Verletzten gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet der Elektroraum im Erdgeschoss des Einfamilienhauses in Brand. Bei dem Feuer wurde auch die Dachkonstruktion in Mitleidenschaft gezogen. Die Hauseigentümer konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, so dass niemand zu Schaden kam. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt, die Ermittlungen dauern an. Am Haus entstand ein Sachschaden von zirka 30 000 Euro./gl, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Gläser
Telefon: 0511 109 1044
E-Mail: Anja.Glaeser@Polizei.Niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: