Polizeidirektion Hannover

POL-H: Mit 2,45 Promille und Schlangenlinien unterwegs Moosbergstraße
Stöcken

    Hannover (ots) - Ein 23-jähriger Mann ist gestern Abend gegen 23:50 Uhr an der Moosbergstraße mit 2,45 Promille auf seinem Fahrrad unterwegs gewesen.

    Bisherigen Erkenntnissen zufolge befuhr der Mann mit seinem "Drahtesel" die Moosbergstraße in Richtung Gemeindeholzstraße. Hier fiel der Mann aufgrund seiner Schlangenlinien einer Funkstreifenbesatzung auf. Bei der anschließenden Kontrolle pustete er 2,45 Promille. Ein Arzt entnahm dem Zweiradfahrer deshalb eine Blutprobe. Danach konnte er zu Fuß nach Hause gehen. Jetzt muss er sich in einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten./zz, noe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: