Polizeidirektion Hannover

POL-H: ZEUGENAUFRUF! 85-jährige Rentnerin überfallen Pregelweg
Isernhagen

    Hannover (ots) - ZEUGENAUFRUF!

    85-jährige Rentnerin überfallen                                                        
Pregelweg / Isernhagen

    Gestern gegen 19:40 Uhr ist es zu einem Raubüberfall auf eine Rentnerin in einem Einfamilienhaus im Pregelweg gekommen. Die alte Dame ist dabei leicht verletzt worden. Bisher unbekannte Täter klingelten gegen Abend an der Hauseingangstür der 85-jährigen Frau. Als die Rentnerin die Tür öffnete, wurde sie von einem Täter zu Boden geworfen. Bei dem Versuch sich zu wehren drückte er ihren Brustkorb herunter und hielt ihren Mund dabei ständig verschlossen. Der zweite Mann durchsuchte die Räumlichkeiten des Einfamilienhauses. Nach ersten Ermittlungen haben die Täter eine rote Handtasche mit diversen persönlichen Papieren sowie Goldschmuck entwendet. Eine genaue Schadensaufstellung liegt im Moment noch nicht vor. Hinweise auf die Flüchtigen konnte die alte Dame nicht geben. Die Polizei bittet daher Zeugen, die in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen beobachtet haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Hannover unter der Rufnummer 0511 1095222 in Verbindung zu setzen./boa.zz

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Axel Borgfeld
Telefon: 0511 - 109    - 1041
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: