Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannte überfallen Tankstelle Landwehr
Neustadt am Rübenberge

    Hannover (ots) - Am Sonntag haben gegen 21:45 Uhr zwei Männer eine Tankstelle an der Straße Landwehr in Neustadt am Rübenberge überfallen. Sie sind anschließend mit der Beute unerkannt geflüchtet.

    Am Sonntagabend befand sich ein 24 Jahre alter Angestellter allein im Geschäftsraum, als zwei mit Sturmhauben maskierte Täter diesen betraten. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderten die Unbekannten die Herausgabe von Bargeld. Nachdem sie noch Zigaretten einsteckten, flüchteten sie mit der Beute in unbekannte Richtung. Eine sofort durchgeführte Fahndung blieb erfolglos. Die Täter sind zwischen 20 und 25 Jahre alt, zirka 1,75 bis 1,80 Meter groß und haben eine normale Statur. Beide waren dunkel gekleidet und trugen Kapuzenjacken, wovon eine einen Fellkragen hatte. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu dem Sachverhalt machen können, sich beim Kriminaldauerdienst in Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5222 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden./noe, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: