Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Seat kollidiert mit Fahrradfahrer Vahrenwalder Straße
Vahrenwald

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Seat kollidiert mit Fahrradfahrer Vahrenwalder Straße / Vahrenwald

    Ein 35-Jähriger ist heute Morgen gegen 05:00 Uhr mit seinem Seat beim Linksabbiegen an der Vahrenwalder Straße mit einem 40 Jahre alten Radfahrer zusammengestoßen. Der 40-Jährige ist hierbei leicht verletzt worden. Der 35-jährige Seat-Fahrer war von der Melanchthonstraße kommend auf dem Niedersachsenring unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Vahrenwalder Straße übersah er offensichtlich den ihm auf dem rechten Radweg des Niedersachsenrings ordnungsgemäß entgegenkommenden 40 Jahre alten Radler. Im Bereich der markierten Radfahrerfurt kam es zur Kollision. Der 40-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und wurde zur ambulanten medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus, am Rad entstand Totalschaden. Die Polizei bittet Zeugen, die insbesondere Hinweise zur Beleuchtungssituation des Radfahrers geben können, sich beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-1888 zu melden./st, zz


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: