Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Müllcontainer gerät in Brand Bemeroder Straße
Bemerode

    Hannover (ots) - In der Nacht zu heute ist gegen 00:20 Uhr ein Müllcontainer an einem Supermarkt an der Bemeroder Straße aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten. Das Feuer hat anschließend eine Gebäudeseite leicht beschädigt. Beamte der Polizeiinspektion Süd bemerkten in der Nacht während einer Streifenfahrt den bereits brennenden Müllcontainer und verständigten die Feuerwehr. Der Behälter war an einer Gebäudeseite aufgestellt, in dem sich im Erdgeschoss ein Markt einer Einzelhandelskette befindet. Vermutlich aufgrund der schnellen Entdeckung sowie der zügigen Löscharbeiten hielt sich der Sachschaden in Grenzen und wird auf mehrere tausend Euro beziffert. Die Flammen beschädigten einen Teil der Außenfassade. Die Entstehung des Feuers in dem Unratbehälter ist derzeit unklar. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Hinweise zu dem Brand geben können, setzen sich bitte mit der Polizeiinspektion Süd unter 0511 109 - 3620 in Verbindung. /bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Olaf Bode
Telefon: 0511 -109 -1042
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: