Polizeidirektion Hannover

POL-H: 81-jähriger Radfahrer schwer verletzt Gailhofer Damm / Wedemark-Gailhof

Hannover (ots) - 81-jähriger Radfahrer schwer verletzt Gailhofer Damm / Wedemark-Gailhof Heute gegen 09:30 Uhr ist ein 81-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall mit einem Seat auf der Kreisstraße (K) 107 an der Straße Gailhofer Damm in der Wedemark schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 81-Jährige mit seinem Fahrrad auf dem Gailhofer Damm in östliche Richtung unterwegs. An der Kreuzung Am Jugendheim / Gailhofer Damm stieß er mit dem von links kommenden - bevorrechtigten - und Richtung Wennebostel fahrenden PKW zusammen. Bei dem Unfall erlitt der Radfahrer schwere Verletzungen und kam mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Die 34-jährige Seatfahrerin blieb unverletzt./st, noe ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 - 109 - 1045 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: