Polizeidirektion Hannover

POL-H: Auto weg? Huesmannhof
Badenstedt

    Hannover (ots) - Am Dienstagnachmittag hat eine 82 Jahre alte Frau mit der Polizei Kontakt aufgenommen und den Diebstahl ihres Autos angezeigt. Das Fahrzeug ist sehr schnell wiedergefunden worden, da es nur in der "falschen" Garage abgestellt worden war. Gestern gegen 16:00 Uhr öffnete eine 82-jährige Frau ihre Garage und fand diese erstaunlicherweise leer vor. Sie vermutete den Diebstahl ihres PKW. Ihr 83-jähriger Ehemann war sich sicher, dass er das gemeinsame Auto dort gegen 11:00 Uhr abgestellt hatte. Dies war allerdings nur fast richtig. Der 83-Jährige hatte aus Versehen das Fahrzeug in die Garage der Nachbarin gestellt und diese verschlossen. Die Eigentümerin der Garage befreite den fahrbaren Untersatz der Eheleute. Polizeiliches Handeln war nicht mehr notwendig. / noe, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: