Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Nachtcafe angezündet Odeonstraße
Mitte

    Hannover (ots) - Gestern Abend sind gegen 22:40 Uhr Teilbereiche eines leer stehenden Nachtcafes an der Odeonstraße durch Feuer beschädigt worden. Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Die Ermittlungen dauern an.

    Durch die Flammen wurden eine Garderobe, die Wandverkleidung sowie eine Tür beschädigt. Insgesamt wird der Sachschaden auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Das Lokal, welches seit Mitte letzten Jahres nicht mehr betrieben wird, befindet sich inmitten einer Häuserzeile. Angrenzende Wohnungen waren nicht betroffen, da das Feuer schnell durch eingesetzte Polizeibeamte gelöscht werden konnte. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf das Geschehen oder auf mögliche Täter geben können, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 / 109-5222 zu melden./zz, st


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: