Polizeidirektion Hannover

POL-H: Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft Hannover und der Polizeidirektion Hannover Nachtrag zur Presseinformation Nr. 4 vom 04.12.2007 Verdächtiger festgenommen Hannover
Kassel

    Hannover (ots) - Wie bereits berichtet, ist seit Montag, 03.12.2007, die vier Monate alte Lara Su aus Hannover vermisst. Die Ermittler gehen davon aus, dass der 37 Jahre alte Vater des Kindes mit dem Mädchen verschwunden ist. Nach umfangreichen Ermittlungen der Beamten der Polizeiinspektion Hannover-Süd konnte der flüchtige Kindesvater heute in einer Kasseler Wohnung ausfindig gemacht und mit Unterstützung hessischer Kollegen gegen 18:30 Uhr widerstandslos festgenommen werden. Der bislang vermisste Säugling ist wohlbehalten und wird noch heute der Mutter aus Hannover übergeben. Die Ermittlungen dauern derzeit an. Weitere Presseauskünfte erteilt die Staatsanwaltschaft Hannover. /bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Olaf Bode
Telefon: 0511 -109 -1042
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: