Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Mercedes kollidiert mit Audi Altenbekener Damm
Südstadt

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf!

    Mercedes kollidiert mit Audi Altenbekener Damm / Südstadt

    Heute Mittag ist ein Mercedes SLK gegen 12:50 Uhr an der Straße Altenbekener Damm mit einem entgegenkommenden Audi Cabriolet zusammengestoßen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Ein 40-jähriger Mann war mit seinem Mercedes auf der Mainzer Straße in Richtung Jordanstraße unterwegs. Zeitgleich befuhr eine 38-Jährige mit ihrem Audi den Altenbekener Damm - aus der Lindemannallee kommend - in Richtung Hildesheimer Straße. Im ampelgeregelten Kreuzungsbereich des Altenbekener Damms kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Beide Beteiligte geben nun an, bei "Grün" gefahren zu sein. Die Frau sowie ihr ebenfalls im Auto befindlicher fünfjähriger Sohn wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 8.000 Euro. Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, sich mit dem Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer 0511 109-1888 in Verbindung zu setzen./st,lb


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: