Polizeidirektion Hannover

POL-H: Straßenglätte durch Frittierfett Kaiserstraße / Uetze

Hannover (ots) - Straßenglätte durch Frittierfett Kaiserstraße / Uetze Am vergangenen Sonntag Nachmittag hat sich gegen 16:00 Uhr der Inhalt einer Fritteuse auf der Kaiserstraße in Uetze ergossen. Auf Grund einer Undichtigkeit und / oder eines technischen Defekts entlud sich der Inhalt der von einem 43-jährigen, ortsansässigen Schlachtermeister transportierten Fritteuse auf der Fahrbahn der Kaiserstraße. Die vor Ort eingesetzten Beamten stellten durch das aushärtende Frittierfett Straßenglätte und somit eine Gefährdung für Verkehrsteilnehmer fest. Durch eine Reinigungsfirma konnte die Gefahr letztlich gebannt werden./st,hol ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 - 109 - 1045 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: