Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Wesel - 20-Jährige durch flüchtenden Rollerfahrer leicht verletzt

Wesel (ots) - Am Freitag gegen 17:40 Uhr wurde eine 20-jährige Frau aus Wesel auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Schermbecker Landstraße von einem Rollerfahrer angefahren und leicht am Bein verletzt. Der Rollerfahrer flüchtete in eine Gruppe von Rollerfahrern, ohne sich um die Frau zu kümmern. Ein Kradfahrer der Polizei traf in der Nähe des Unfallortes diese Gruppe an. Auch diesmal flüchtete eine Person mit ihrem Fahrzeug. Sie wurde durch den gleichen Polizeibeamten kurze Zeit später in der Feldmark angetroffen. Das nicht versicherte und betriebsunsichere Fahrzeug wurde sichergestellt. Die Ermittlungen zur Unfallbeteiligung des Rollerfahrers dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1120
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: