Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Anholt/Wesel - Unfallflucht auf dem Kapellendeich
Polizei sucht Traktorfahrer

Anholt (ots) - Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Borken:

Am Dienstag beschädigte ein bisher unbekannter Traktorfahrer einen weißen Citroen C4 Picasso auf dem Kapellendeich. Der Wagen parkte in der Zeit von 08:45 Uhr bis 09:00 Uhr am Fahrbahnrand in der Nähe des Kindergartens. Es entstand ein Sachschaden an der linken Fahrzeugseite in einer Höhe von etwa 1.500 Euro. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich um einen grünen Traktor mit Weseler Kennzeichen. An diesem Traktor war hinten ein Arbeitsgerät angebracht. Ob der Fahrzeugführer diesen Unfall bemerkt hat, ist nicht bekannt. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: