Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Dinslaken - Vandalismus an PKW und Bushaltestellen
Polizei sucht Zeugen

Dinslaken (ots) - In den Abendstunden des Sonntags zogen Vandalen durch Dinslaken und schlugen Autoscheiben von mindestens 18 PKW ein. Zudem zerstörten sie die Scheiben von zwei Bushaltestellenhäuschen an der Ernst-Moritz Arndt-Straße sowie der Konrad-Adenauer-Straße. Die Autos waren unter anderem an der Magdalenen-, Eppink-, Luisen-, Wiesen-, Hügel-, Helenen- sowie der Feldstraße geparkt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: