Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Alpen - Traktor nach Unfall auseinandergebrochen

Alpen (ots) - Ein 26-jähriger Mann aus Duisburg war am heutigen Montag gegen 08.30 Uhr mit einem Pkw auf der Winnenthaler Straße in Richtung Bönninghardter Straße unterwegs und überholte einen in gleicher Fahrtrichtung rollenden Ackerschlepper mit Anhänger. Während des Überholvorgangs bog der Traktor, den ein 54-jähriger Mann aus Alpen führte, nach links in den Mühlenweg ab. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls brach der Traktor mittig durch und verlor Betriebsmittel. Ein Mitarbeiter des Kreisumweltamts sowie die Feuerwehr waren daher im Einsatz.

Personen sind nach jetzigem Erkenntnisstand nicht verletzt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro.

Polizeibeamte sperrten die Winnenthaler Straße für die Dauer der Bergungsarbeiten ab. Die Sperrung dauert derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: