Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Hünxe - Streifenwagenbesatzung nahm Rollerdieb vorläufig fest

Hünxe (ots) - Am Samstag gegen 21.30 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Zeuge einen Unbekannten, der einen Roller von einem Grundstück an der Dinslakener Straße entwendete. Umgehend verständigte dieser die Polizei, die eine sofortige Fahndung auslöste. Dank der Personenbeschreibung des Zeugen, konnten die Beamten den Tatverdächtigen an der Hauptstraße an einem Getränkemarkt feststellen. Nachdem dieser zunächst versucht hatte zu flüchten, gelang es den Polizisten noch auf dem Gelände des Getränkemarktes, einen 17-jährigen Hünxer vorläufig festzunehmen. Der Roller konnte noch vor Ort an die Besitzerin zurückgegeben werden. Den 17-Jährigen erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: