Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Rheinberg - 20-Jähriger trat Außenspiegel ab
Zeugen riefen die Polizei

Rheinberg (ots) - Am Sonntag gegen 01.10 Uhr rief ein aufmerksames Ehepaar die Polizei. Beide hatten beobachtet, wie ein Unbekannter zuvor an der Kurfürstenstraße an einem Auto den Außenspiegel abtrat. Als der junge Mann die Zeugen bemerkte, versuchte er sich zu verstecken, was ihm jedoch nicht gelang. Die Zeugen beobachteten ihn und riefen umgehend die Polizei. Diese nahmen daraufhin einen 20-jährigen Alpener an der Ritterstraße vorläufig fest. Da dieser unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand und sich zudem gegenüber den Polizisten sehr aggressiv verhielt, verbrachte er die Nacht im Polizeigewahrsam. Den 20-Jährigen erwartet darüber hinaus ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: