POL-WES: 5000 Narren beim nachgeholten Rosenmontagszug

Kamp-Lintfort (ots) - Zum Nachholtermin des Rosenmontagszuges in Kamp-Lintfort am Sonntag, dem 13.03.2016 fanden sich 21 Motivwagen und Fußgruppen ein. Bei sonnigem Wetter kamen 4000 - 5000 Narren zum Karnevalsumzug. Der gesamte Einsatzverlauf war störungsfrei. Polizeiliche Maßnahmen mit Karnevalsbezug mussten nicht getroffen werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: