Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Schermbeck - Zeugen vertreiben Einbrecher

Schermbeck (ots) - Zwei Unbekannte brachen am Samstag um 02.35 Uhr in eine Eisdiele an der Schloßstraße ein und durchwühlten die Gasträume nach Beute. Nachdem zwei Passanten die Täter entdeckt hatten, flüchteten diese in Richtung Erler Straße. Das Duo erbeutete Bargeld.

Beschreibung:

1.) 20 bis 30 Jahre alt, etwa 180 cm groß, kräftige Figur, südländisches Aussehen, bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover mit blauem Streifenmuster.

2.) 20 bis 30 Jahre alt, etwa 170 cm groß, südländisches Aussehen, schwarz gekleidet.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: