POL-WES: Wesel - Überfall misslungen / Zeugen gesucht

Wesel (ots) - Ein Unbekannter griff am Dienstag um 15.09 Uhr eine 55-jährige Kassiererin eines Bastelgeschäfts in der Apollo-Passage mit einem spitzen Gegenstand an. Diese rief laut um Hilfe und wehrte den Angreifer ab, woraufhin der Täter ohne Beute durch die Passage in Richtung Berliner Tor flüchtete. Ein bislang unbekannter Zeuge verfolgte den Mann, bis er diesen aus den Augen verlor.

Beschreibung:

25 bis 35 Jahre alt, etwa 180 cm groß, dunkle Kurzhaarfrisur, südländisches Aussehen, bekleidet mit einem blaugrauen Sweatshirt mit aufgenähter Bauchtasche und einem Schal, sprach Englisch.

Die Polizei bittet den unbekannten Passanten sowie weitere Zeugen, sich bei der Polizei Wesel, Tel.: 0281 / 107-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: