POL-WES: Wesel - Unbekannte bestahlen 93-Jährige / Zeugen gesucht

Wesel (ots) - Zwei bislang unbekannte Männer schellten an der Wohnungstür einer 93-Jährigen und erkundigten sich bei der Weselerin, ob sie ihre Wertsachen an einem sicheren Ort aufbewahren würde. Da die Unbekannten einen vertrauenswürdigen Eindruck auf die 93-Jährige machten, ließ sie die Männer in die Wohnung. Nachdem die Unbekannten das Haus wieder verlassen hatten, stellte die Weselerin den Diebstahl von Bargeld und Schmuck fest.

Beschreibung der Unbekannten:

25 - 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, kurze Haare, kein Bart, dunkel bekleidet. Einer hatte blaue Augen und der andere trug eine schwarze Brille.

Tipps der Polizei: Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung. Ziehen Sie bei unbekannten Besuchern Nachbarn oder Personen ihres Vertrauens hinzu. Lassen Sie sich keine Informationen über sich selbst, Angehörige, Freunde oder Bekannte entlocken.

Für weitere Fragen, Anregungen und Tipps stehen die Mitarbeiter des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz in Wesel (Schillstraße 46, 46483 Wesel, Tel.: 0281 / 107 - 4420) kostenlos zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: