Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Verletzte Person nach Brand in Moers

Wesel (ots) - Moers, Dr.-Fabricius-Straße, Mo., 25.01.2016, 18:23 Uhr Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in einem Einfamilienhaus in Moers zu einem Dachstuhlbrand. Durch die eingesetzte Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbarhaus nicht verhindert werden. Nach bisherigem Kenntnisstand erlitt ein Bewohner eine Rauchgasvergiftung. Die Löscharbeiten dauern zur Zeit noch an. Die Zufahrt zur Dr.-Fabricius-Straße über die Diergardtstraße ist zwischen der Uerdinger Straße und der Wiedstraße voll gesperrt. Der Verkehr wird durch Polizeibeamte abgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1030
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: