Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Versuchter Raub / Zeugen gesucht

Moers (ots) - Zwei Unbekannte bedrohten am Dienstag gegen 19.30 Uhr eine 24-jährige Duisburgerin an der Unterwallstraße in Höhe eines großen Modegeschäfts mit einer Faustfeuerwaffe und forderten die Herausgabe von Bargeld und einem Smartphone. Nachdem die Duisburgerin auf die Forderung nicht einging und ihren Weg fortsetzte, ergriffen die Täter die Flucht.

Beschreibung:

1.) 14 bis 16 Jahre alt, trug eine schwarze Kappe und führte ein weißes Herrenrad mit schwarzer Aufschrift mit sich.

2.) 14 bis 16 Jahre alt, etwa 160 cm groß, pummelige Figur, dunkelblonde Haare, braune Augen, bekleidet mit einem grauen Kapuzenpullover.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: