Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kamp-Lintfort - PKW brannte
Moerser Straße gesperrt

beschädigter PKW

Kamp-Lintfort (ots) - Nachdem eine 29-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort während der Fahrt auf der Autobahn A 57 auf eine Rauchentwicklung an seinem Fahrzeug aufmerksam wurde, fuhr er am Dienstagabend (02.06.2015) gegen 22.00 Uhr von der Autobahn ab und hielt auf der Moerser Straße an. Unmittelbar nachdem die Fahrzeuginsassen, zwei Frauen (27, 48 J.) aus Kamp-Lintfort sowie der Fahrzeugführer, ausgestiegen waren, geriet der PKW in Brand. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Der beim Brand entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro. Zum Zwecke der Löscharbeiten und der Räumung der Brandstelle wurde die Moerser Straße zwischen der Franzstraße und der Nordtangente kurzzeitig gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: