Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Moers (ots) - Am Sonntagnachmittag (31.05.2015) gegen 15.10 Uhr ereignete sich auf der Kirschenallee ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 44-jähriger Mann aus Moers befuhr mit einem PKW die Kirschenallee aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Ernst-Holla-Straße. In Höhe des Kreisverkehrs im Bereich der Moselstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem PKW eines 24-jährigen Mannes aus Moers, welcher zuvor von der Moselstraße in den Kreisverkehr eingefahren war. Durch die Wucht des Aufpralls kam der PKW des 24-Jährigen von der Fahrbahn ab und kam, nach dem Überfahren eines Verkehrszeichens, auf einer Verkehrsinsel zum Stillstand. Beim Verkehrsunfall erlitten der 24-jährige Moerser sowie sein ebenfalls aus Moers stammender 15-jähriger Beifahrer leichte Verletzungen. Der 44-Jährige blieb unverletzt. Der beim Verkehrsunfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: