Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Fußballturnier nach Ausschreitungen abgebrochen

Moers (ots) - Im Rahmen eines Fußball-Pfingstturniers kam es im Spiel zwischen einer Mannschaft des SC Rheinkamp (Ausrichter des Turniers) und den ALL-Stars Meerfeld nach verbalen Provokationen zu einer Auseinandersetzung, an der sich Spieler beider Mannschaften sowie Zuschauer beteiligten. Nach ersten Feststellungen wurden zwei Personen mit leichten Gesichtsverletzungen örtlichen Krankenhäusern zur ambulanten Behandlung zugeführt. Das Turnier wurde nach diesem Vorfall abgebrochen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: