Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Fußgängerin

Moers (ots) - Am Freitagvormittag (15.05.2015) gegen 10.50 Uhr ereignete sich im Bereich der Einmündung Im Felde / Goldaper Weg ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 81-jährige Fußgängerin aus Moers überquerte direkt hinter der Einmündung Im Felde / Goldaper Weg, die Fahrbahn zu überqueren. Hierbei achtete sie nicht auf einen mit geringer Geschwindigkeit auf der Straße Im Felde aus Richtung Im Meerfeld herannahenden PKW eines 58-jährigen Mannes aus Moers. Die Seniorin wurde vom PKW erfasst und erlitt so schwere Verletzungen, dass sie mit einem Rettungswagen einem Moerser Krankenhaus zugeführt werden musste, wo sie stationär verblieb.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: