Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - 18-Jähriger nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Moers (ots) - Am Sonntag gegen 21.20 Uhr ereignete sich auf der Römerstraße ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein 18-jähriger Moerser schwer verletzte. Der Moerser hatte die Römerstraße befahren, als er ich Höhe eines Gartencenters aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hierbei stieß der PKW des 18-Jährigen gegen einen Lichtmast. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: