Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Handy geraubt / Zeugen gesucht

Moers/Duisburg (ots) - Am Sonntagmorgen (28.12.2014) hielt sich ein 26-jähriger Mann aus Duisburg im Bereich Homberger Straße / Augustastraße auf. Als sich der 26-Jährige mit seinem Mobiltelefon beschäftigte, näherten sich ihm drei noch unbekannte Männer. Während zwei Männer den Duisburger festhielten, raubte ihm der dritte Täter das Handy. Anschließend trennten sich die Täter und flohen zu Fuß in unterschiedliche Richtungen. Eine eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Täterbeschreibungen: Mann, der das Handy an sich nahm: ca. 24 Jahre, ca. 175 cm, brünette Haare, südländisches Aussehen, Daunenjacke Männer, die festhielten: ca. 185 cm, brünette Haare, südländisches Aussehen

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Moers, Tel.: 02841/171-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: