Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Sonsbeck - Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind
Fahrer und weitere Zeugen gesucht

Sonsbeck (ots) - Am Mittwoch, gegen 07.30 Uhr, rannte eine 13-jährige Sonsbecker Schülerin auf ihrem Schulweg über die Hochstraße, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Hier stieß die Schülerin gegen den Anhänger eines an ihr vorbeifahrenden Pkw. Die Sonsbeckerin fiel auf die Fahrbahn und verletzte sich. Der Fahrer, der mit einem silberfarbenen Pkw mit weißem Anhänger unterwegs war, fuhr weiter in Richtung Xanten.

Die Polizei bittet den Fahrer des Pkw, sowie weitere Zeugen, sich bei der Polizei in Xanten melden, Tel.: 02801 / 71420.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: