FW-MG: LKW-Unfall

Mönchengladbach, 17.10.2017, 06:50 Uhr, BAB 61, FR Koblenz (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und ...

Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Kamp-Lintfort - DNA-Treffer führt zur Täterermittlung

Kamp-Lintfort (ots) - Am 20.11.14 kam es auf der Hoerstgener Straße zu einem Tageswohnungseinbruch. Unbekannte warfen das Wohnzimmerfenster mit einem Stein ein und gelangten so in das Innere des Hauses. Im Wohngebäude hinterließ ein Täter Spuren, die Polizeibeamte nach intensiver Suche sichern konnten. Der Kriminalpolizei gelang es nun durch Auswertung der hinterlassenen DNA einen 18-jährigen, tatverdächtigen Bulgaren, zu ermitteln.

Die Beamten des zuständigen Fachkommissariates haben gegen den Beschuldigten, der momentan unbekannten Aufenthalts ist, ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: