Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Schermbeck - Sachbeschädigung in der Gesamtschule
Zeugen gesucht

Schermbeck (ots) - In der Nacht zum Samstag (29.11.2014) drangen noch unbekannte Täter in den Kellerflur des Gebäudetrakts C der Gesamtschule Schermbeck ein. Die Täter entfernten die Leuchtstoffröhren aus mehreren Deckenleuchten und zerstörten diese anschließend auf dem Schulhof. Weiterhin wurden mehrere Lichtschalter beschädigt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Hünxe, Tel. 02858 / 918100.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: