Kreispolizeibehörde Wesel

POL-WES: Moers - Körperverletzung
Fußballspieler und Zuschauer beteiligt

Moers - Kamp-Lintfort (ots) - Am Freitagabend (28.11.2014) fand auf dem Sportplatz an der Homberger Straße ein Spiel der Kreisklasse 1 zwischen den B-Jugend-Mannschaften des SV Scherpenberg und des SV Alemannia Kamp statt. Während des Spiels gerieten ein 16-jähriger Moerser (SV Scherpenberg) und ein 16-jähriger Kamp-Lintforter (SV Alemannia Kamp) unsportlich aneinander, so dass Zeitstrafen ausgesprochen wurden. Danach gerieten die beiden 16-Jährigen im Bereich der Ersatzbank wieder aneinander. Hierbei verletzte der Kamp-Lintforter den Moerser durch einen Faustschlag ins Gesicht leicht. Nach dem Vorfall versuchte ein 18-jähriger Zuschauer aus Duisburg noch dem 16-jährigen Kamp-Lintforter einen Kopfstoß zu versetzen. Nach Trennung der Personen entfernte sich der 18-Jährige vom Sportplatz. Die Spieler beruhigten sich. Das Spiel wurde ohne weitere Störungen beendet. Gegen die Straftäter wurde Anzeige erstattet. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: leitstelle.wesel@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte Sie auch interessieren: